Wir sind zu zweit - Laurena und Simone- und senden jeden Mittwoch in der vorlesungsfreien Zeit von 16 bis 17 Uhr. Unser Studio ist im lokalen Bürgerradio bei Radio Tonkuhle in Hildesheim angesiedelt.
Jede Woche berichten wir über aktuelle Ereignisse, Veranstaltungen an der Uni und in Hildesheim. Dazu laden wir fast immer Gäste ein. Worauf wir besonders viel Wert legen ist die Musik: Wir spielen nur selbstgeschriebene Songs von Studierenden der Uni Hildesheim und da ist ziemlich viel Gutes dabei.

Letzte Themen

Hört,Hört !
Now Hear This!
... See MoreSee Less

Now Hear This!

Juni 26, 2017, 8:00pm - Juni 30, 2017, 3:30pm

Liebe Freunde der englischen Theaterkunst! Auch in diesem Jahr freut sich die English Drama Group, nach zwei Semestern Arbeit ein neues Stück auf die Bühne zu bringen: "Now Hear This!". Michael Frayn ist ein Meister seiner Zunft: Seine Bücher und Stücke haben so ziemlich jeden denkbaren Preis gewonnen, sein Bühnenklassiker "Noises Off" gilt als eines der drei beliebtesten Theaterstück der Briten und seine Mischung aus trockenem Humor und cleveren Beobachtungen kann es mit Kultautor Terry Pratchett aufnehmen... und trotzdem kennt ihn kaum jemand außerhalb der englischsprachigen Welt. Das ändern wir! "Now Hear This!" ist die Umsetzung von Frayns Sketch-Sammlung "Matchbox Theatre", 23 Szenen, in denen es um das wirklich Wichtige im Leben geht: Liebe, Kommunikation, Reisen, Schwertkämpfe, Essen, Politik, Benehmen, Folter, Musik, Bier, Shakespeare, uvm. Eine bunte Reise durch Alltagsprobleme und den Wahnsinn dahinter, mit einer großen Portion Wortwitz, kreativer Ideen, Überraschungen und Skurrilität. Wann? Vom 26.06. - 30.06. immer um 20:00 Uhr. Wo? Im Audimax der Universität Hildesheim. Wie teuer? 4 Euro für Studierende, Schüler und Senioren - 8 Euro für alle anderen. Karten gibt es im Vorverkauf vom 19. - 23.06. und vom 26. - 30.06. täglich von 12-14 Uhr in der Mensa am Hauptcampus und in der Mensa des Bühler Campus, sowie an der Abendkasse. Wir freuen uns auf Euch, Eure English Drama Group Hildesheim 🙂 ------------------------------------------------------------------------------------- Dear friends of English theatre! Same procedure as every year, the English Drama Group proudly presents - after two semesters of preparations and rehearsals - their new play: "Now Hear This!". Michael Frayn is a true master of his art: His books and plays have won every price imaginable, his stage classic "Noises Off" is regarded as one of the Britons' three most favourite plays and his ability to combine dry humour and clever observations rival cult author Terry Pratchett. However, it seems that hardly anyone outside the English-speaking world is aware of him... Let's change that! "Now Hear This" is an adaptation of Frayn's sketch collection "Matchbox Theatre", 23 scenes about the really important things in life: Love, communication, travel, swordfights, food, politics, behavior, torture, music, beer, Shakespeare and many more. A colorful journey through daily problems and the madness underneath, served with a large portion of linguistic jokes, creative ideas, surprises and absurdities. When? The 26th of June to the 30th of June always at 8 pm. Where? Inside the Audimax of Hildesheim University. How much? 4 Euros for students, pupils and seniors - 8 Euros for everyone else. You can buy tickets in advance from the 19th to the 23th of June and the 26th of June to the 30th of June from 12 to 2 pm at the mensa at Main Campus and the mensa of Bühler Campus. Or at the box office right before the show – doesn't affect the price. We look forward to act for you once more, your English Drama Group Hildesheim 🙂

4 days ago  ·  

Wir wagen uns heute auf eine Expedition, und das nicht allein !
Seid gespannt.
vindig.bandcamp.com/album/expedition-vol-16-utopia
... See MoreSee Less

10 track album

2 weeks ago  ·  

Do it !
Vollversammlung
... See MoreSee Less

Vollversammlung

Juni 28, 2017, 12:00pm - Juni 28, 2017, 7:00am

Was? Vollversammlung aller Studis der Uni Hildesheim Wann? Mi 28. Juni, 12-14 Uhr Wo? Audimax und H1 Wie? Der Präsi hat allen Dozierenden die Empfehlung ausgesprochen, alle Veranstaltungen zu der Zeit ausfallen zu lassen. Warum? Es gibt einige Themen, die von Studis direkt abgestimmt und diskutiert werden müssen. Die Liste der Tops wird in Kürze in die Veranstaltung gepostet 🙂 Aber unter anderem wird behandelt: Busverbindung zur Domäne, das drohende Verbot von digitalen Lehrmaterialien und die Kursvergabe bzw. die überfüllten Seminare ***HIER DIE OFFIZIELLE EINLADUNG*** Liebe Studis der Uni Hildesheim, wir haben für Euch für den 28.6 eine VOLLVERSAMMLUNG der gesamten Studierendenschaft organisiert. Die VV ist die höchste Entscheidungsinstanz der Studierenden an der Uni und kann bei Beschlussfähigkeit viel bewirken! Die Beschlussfähigkeit ist gewährleistet, sobald ein Zehntel der Studierenden, also ~ 800 Menschen, anwesend ist. Eure Teilnahme ist daher sehr wichtig, damit all unsere Mühen nicht umsonst gewesen sind. Um so viele Studis zu versammeln, haben wir neben dem Audimax noch den H1 gebucht, in welchem es dann eine Live – Übertragung geben wird. Es werden Anliegen aus allen Fachbereichen und Instituten gesammelt, um diese anschließend auszuführen und an die Hochschulleitung weiterzugeben. Hierzu bedarf es eurer Hilfe – schickt uns gerne an vorsitz@asta-hildesheim.de all eure Anliegen, Ideen und Beschwerden! Außerdem werden Vertreter*innen aus den studentischen Gremien euch zu diversen Themen Informationen bereitstellen. Unter anderem werden wir reden über: Seminarplätze, die Qualität der Lehre und VG – Wort. Wir laden euch herzlich am Mittwoch, den 28.06. von 12 – 14 Uhr im Audimax und H1 Teil der Vollversammlung zu sein. Betonen möchten wir hiermit an dieser Stelle nochmals, dass eine Veranstaltung dieser Art äußertst selten stattfindet, weshalb wir auf rege Teilnahme hoffen. Zwei Stunden für ein zufriedeneres Uni – Leben. Die ist doch ein Angebot, was man nicht ablehnen kann, oder? 😉 Liebste Grüße, Euer AStA

2 weeks ago  ·  

Podcasts

Zum Campusradio Uni Hildesheim

Hier stimmt etwas nicht? Benachrichtige uns über unser Änderungsformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.